Kyle Lucia

Kyle Lucia

Solist

Geboren und aufgewachsen in New Jersey, tanzt Kyle seit seinem zweiten Lebensjahr; im Alter von 15 Jahren begann er zu unterrichten. Jahrelang trainierte er Ballett, Stepp- und Jazztanz, Modernen sowie Lyrischen Tanz und sogar Breakdance, bevor auf sich auf Hip Hop und Zeitgenössischen Tanz spezialisierte; das Ergebnis aus dem Training in so unterschiedliche Tanzstilen ist eine große Geschmeidigkeit, die seinen Tanz und seine Choreografien auszeichnet.

Er setzte sein Training in Studios wie »In The Spotlight«, am »Broadway Dance Center« und bei »Steps on Broadway« fort. 2009 wurde er »Senior Male Dancer of the Year« beim Tremaine-Wettbewerb. Er wurde mit mehreren, internationalen Tanzstipendien belohnt, ferner bekam er zahlreiche Auszeichnungen für seine Choreografien bei nationalen Wettbewerben. Kyle tanzte im Debüt-Video-Clip des Sängers Garek und choreografierte dessen zweiten Video-Clip. In der neunten Staffel der Show »America's Got Talent« kam er mit den »Bad Boys of Dance« ins Halbfinale. Kyle tourte in Rasta Thomas’ Shows »Rock the Ballet« und in »Romeo and Juliet«, choreografiert von Adrienne Canterna.